Vortrag: Das Grundgesetz – ein Grund zum Feiern?

Donnerstag 10. Dezember | Rothaus, Lohstr. 2 | 17.00 Uhr

Vortrag & Diskussion mit Prof Dr. Albert Krölls, Professor für Recht und Verwaltung an der Evangelischen Hochschule Hamburg

Zum 60. Geburtstag des Grundgesetzes sind objektive Bilanzen von Kosten und Nutzen der freiheitlich-demokratischen Grundordnung Mangelware. Die Veranstaltung will diese Lücke schließen, indem sie die Leistungen eines politischen Gemeinwesens prüft, das Freiheit, Gleichheit, Eigentum, Demokratie, Menschenwürde und Sozialstaat auf seine Fahnen geschrieben hat. Die Antworten auf die Frage nach dem Gebrauchswert der staatlichen Ordnung fallen freilich ein wenig anders aus als in den üblichen Festtagsreden.

Eine Veranstaltung der Rosa Luxemburg Stiftung


1 Antwort auf “Vortrag: Das Grundgesetz – ein Grund zum Feiern?”


  1. 1 contradictio.de » Veranstaltungen » 10.12.09 | Chemnitz | Das Grundgesetz – ein Grund zum Feiern? Pingback am 07. Dezember 2009 um 0:19 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.