Archiv für August 2009

Vortrag: Realsozialismus (inter?)national. Zum Umgang mit Nation in der Deutschen Demokratischen Republik

Dienstag, 8. September 2009 | Reitbahnstraße 84 | 19 Uhr

Vortrag & Diskussion

Man möchte annehmen, die DDR als realsozialistischer Staat hatte ein eher distanziertes Verhältnis zur Ideologie des Nationalismus. Doch war die „Internationale“ ernstgenommene Doktrin oder eher politische Phrase? Eines lässt sich vorwegnehmen: so sehr die Geschichte der DDR von Brüchen und Wandlungen geprägt ist, so sehr ist es auch das Verhältnis der politischen Führung zum Nationsbegriff. Zu diskutieren bleibt, ob nicht zumindest die Bevölkerung mit all ihren Ideologien „ganz normal deutsch“ geblieben ist. (mehr…)